KLIMATIZILO.RU

Harald Schöndorf Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts

Harald Schöndorf Erkenntnistheorie

Boethius Consolatio Philosophae


Lateinische Ausgabe. 'Der Trost der Philosophie' (lateinisch Consolatio philosophiae) ist das bekannteste und wichtigste Werk des römischen Philosophen Boethius und anerkanntermaßen auch das bedeutendste philosophische Werk der Antike. Die fünf Bücher verstehen sich als Dialog zwischen dem Autor und der personifizierten Philosophie, die ihn tröstet und belehrt. Dabei schöpft Boethius sein Gedankengut vor allem aus den Werken Platons, des Aristoteles und der Neuplatoniker.

270.85 RUR

/ / похожие

Подробнее

Boethius Der Trost der Philosophie


Boethius' bekanntestes Werk ist der «Trost der Philosophie», (oder «Tröstungen der Philosophie»), das er während seiner Gefangenschaft schrieb – «das bei weitem interessanteste Beispiel von Gefängnisliteratur, das die Welt je gesehen hat.» Es ist ein Dialog zwischen der Philosophie und Boethius, in dem die Königin der Wissenschaften versucht, den gefallenen Staatsmann zu trösten. Das Hauptargument des Diskurses ist die Vergänglichkeit und Unwirklichkeit aller irdischen Größe und das höhere Begehren nach den Dingen des Geistes. Es gibt offensichtliche Spuren des Einflusses der Neuplatoniker, besonders von Proklos, und wenig, das christliche Einflüsse widerspiegelt. Der Rückgriff auf den Stoizismus, insbesondere auf die Lehren von Seneca, war angesichts der Natur des Themas unvermeidlich. Es erstaunt den modernen Leser, obwohl es den mittelalterlichen Studenten seltsamerweise nicht überraschte, dass Boethius, ein Christ und, wie jeder im Mittelalter glaubte, ein Märtyrer, es versäumt haben sollte, sich in seinem Moment der Prüfung und der mentalen Erschöpfung auf die offensichtlichen christlichen Quellen des Trostes zu beziehen. Vielleicht verstand der mittelalterliche Schüler des Boethius besser als wir, dass ein streng formaler Dialog über den Trost der Philosophie sich strikt an den Bereich der «natürlichen Wahrheit» halten und die aus den moralischen Maximen des Christentums abzuleitende Lehre – die «übernatürliche Wahrheit» – außer Acht lassen sollte.

723.77 RUR

/ / похожие

Подробнее

Harald Strebel Anton Stadler: Wirken und Lebensumfeld des Mozart-Klarinettisten

Edmund Husserl Die Krisis des europäischen Menschentums und die Philosophie

Edmund Husserl Die Krisis des europäischen Menschentums und die Philosophie

Oswald Spengler Der Mensch und die Technik (Beitrag zu einer Philosophie des Lebens)

Georg W. Bertram Hegels Phänomenologie des Geistes. Ein systematischer Kommentar


Die «Phänomenologie des Geistes» war Hegels erster großer Wurf, gleichzeitig ist es sein am eigenwilligsten komponiertes Buch. Er entwickelt darin die philosophischen Entwürfe von Kant, Fichte und Schelling weiter, führt in umfassender Weise Fragestellungen der theoretischen und der praktischen Philosophie zusammen und rekonstruiert gleichzeitig die gesamte abendländischen Philosophie. Nicht nur Anfängern in der Philosophie bereitet das Verständnis dieses Textes erhebliche Schwierigkeiten. Georg W. Bertram bietet in diesem Kommentar unverzichtbare Hilfestellung und legt so den Zauber wieder frei, den die Lektüre dieses Klassikers bis heute ausübt.

1176.7 RUR

/ / похожие

Подробнее

Thomas Nagel Was bedeutet das alles? Eine ganz kurze Einführung in die Philosophie


Thomas Nagels ebenso kurze wie genaue und umfassende Einführung in die Philosophie findet in verständlicher Form Antworten auf die großen Fragen des Lebens: Woher wissen wir etwas? Wie hängen Körper und Geist zusammen? Was bedeuten Wörter? Gibt es Willensfreiheit wirklich? Was ist Recht und was ist Unrecht? Was ist der Tod? Und worin könnte der Sinn des Lebens bestehen?

497.31 RUR

/ / похожие

Подробнее

Boethius Trost der Philosophie


Mit seinem Hauptwerk Trost der Philosophie (Consolatio philosophiae) schuf Boëthius eines der letzten bedeutendsten philosophischen Werke der Spätantike. Es entstand im Jahr 524 und ist einer der wichtigsten Texte der frühchristlichen Philosophie und Theologie, das großen Einfluss auf die spätere Scholastik ausübte. Boëthius verfasste das Werk, während er im Gefängnis saß und auf seine Hinrichtung wartete. Das Buch erzählt, wie ihm in dieser Situation die allegorische Gestalt der Philosophie erscheint. Es entsteht ein Dialog, in dem Boëthius die Rolle des Schülers, die Philosophie die Rolle der Lehrmeisterin spielt. Auf diese Weise wird eine Reihe von grundlegenden philosophisch-theologischen Problemen behandelt, wie etwa die Theodizee, die Definition des Glücks, oder das Problem der Willensfreiheit und insbesondere die Vereinbarkeit von freiem Willen mit der göttlichen Allwissenheit und Vorsehung.

814.36 RUR

/ / похожие

Подробнее

Thomas Nagel Letzte Fragen


Bei Thomas Nagels «Mortal Questions» handelt es sich um einen Bestseller der amerikanischen Philosophie, dessen Ausführungen zu grundlegenden Fragestellungen der Philosophie als Einführung in die Disziplin nach wie vor Geltung hat. Weite Bekanntheit hat Nagel auf dem Gebiet der Philosophie des Geistes erlangt als Vertreter der Auffassung, dass Bewusstsein und subjektive Erfahrung nicht auf bloße Hirntätigkeit reduziert werden kann.

1357.87 RUR

/ / похожие

Подробнее

Harald Martenstein Von großen und kleinen Kindern


Von Windeln und anderen Wechselfällen. "Wenn du in den Fünfzigern oder gar Sechzigern noch mal Vater wirst. Du musst dich noch als alter Knacker nach den Schulferien richten. Du musst vielleicht Geld heranschaffen, bis du umfällst. Du sitzt als Methusalem beim Elternabend und wenn die Naturkatastrophe «Pubertät» eintritt, dann stehst du womöglich schon am Rollator und bietest dem Pubertisten eine breite Angriffsfläche." Seit Jahren sind Kinder ein Lieblingsthema des Kultkolumnisten und zweifachen Vaters Harald Martenstein. Er liebt sie, was sonst – aber er sagt auch die Wahrheit: Keine andere Liebe kann so fordernd sein wie diese. Mit viel Betonung liest Harald Martenstein seine mal warmherzigen, mal skurrilen, mal sarkastischen Geschichten. Darin erkennen sich Eltern, werdende Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten lachend wieder. Kinder? Manchmal treiben sie dich in den Wahnsinn. Und im nächsten Moment denkst du schon wieder: Es ist toll.

723.77 RUR

/ / похожие

Подробнее

Donatella Di Cesare Von der politischen Berufung der Philosophie


Während in der vollends globalisierten, kapitalisierten und integrierten Welt ohne Außen Krise auf Krise folgt und menschenfeindliche Positionen immer mehr Raum gewinnen, verhält die Philosophie sich eigentümlich konformistisch: In Ethikkommissionen stellt sie hier und da eine zaghafte Empfehlung moralischer Angemessenheit aus und bescheidet sich ansonsten damit, das Bestehende intellektuell mitzuverwalten. In ihrer ebenso leidenschaftlichen wie scharfsinnigen Abhandlung ruft Donatella Di Cesare die Philosophie dazu auf, sich wieder ins politische Handgemenge zu begeben und in die Stadt, die globale Polis, zurückzukehren, aus der sie nach dem Tod des Sokrates vertrieben worden war. Getragen von radikalem Existenzialismus und einem neuen Anarchismus zeigt sie, dass in die abendländische Philosophie seit ihrem antiken Anfang eine politische Berufung eingeschrieben war, deren Verdrängung sie um ihr Wertvollstes, um ihre aufklärerische Potenz, bringt. Doch Kritik und Dissens allein reichen nicht mehr aus. Der Niederlage des Exils, der inneren Emigration eingedenk kehren die Philosophen jetzt zurück, um ein Bündnis mit den Unterdrückten zu schmieden. Ein fulminantes Plädoyer für die politische Relevanz der Philosophie, ihre radikale Zeitgenossenschaft und ihre atopische Widerstandskraft.

1448.45 RUR

/ / похожие

Подробнее

Friedrich Holderlin Hyperion - Der Eremit in Griechenland


Ein lyrischer Briefroman zwischen Philosophie und Poesie, geschrieben von einem der bedeutendsten deutschen Lyriker: In einem Rückblick berichtet Hyperion, der Mitte des 18. Jahrhunderts in Einheit mit der Natur im südlichen Griechenland aufwächst, einem deutschen Freund von seinem Leben und seiner Liebe zu Diotima. Trotz tragischer Ereignisse steht das Innenleben Hyperions im Vordergrund, der später als Eremit seinen Frieden findet.-

452.02 RUR

/ / похожие

Подробнее

Ayn Rand Die Tugend des Egoismus


AYN RAND führt hier die moralischen Prinzipien des Objektivismus aus, der Philosophie, die das Leben des Menschen – das für ein rationales Wesen geeignete Leben – als Maßstab moralischer Werte ansieht und besagt, dass Altruismus unvereinbar mit der menschlichen Natur, den schöpferischen Anforderungen seines Überlebens und einer freien Gesellschaft ist.
Ayn Rand ist die Autorin von «Der Streik», dem provokantesten philosophischen Bestseller seiner Zeit. Ihr erster Roman «We the Living» erschien 1936. Berühmt wurde sie mit der Veröffentlichung von «Der Ursprung» im Jahre 1943. Ayn Rands einzigartige Philosophie, der Objektivismus, wird weltweit kontrovers diskutiert.

814.36 RUR

/ / похожие

Подробнее

Nikil Mukerji Covid-19: Was in der Krise zählt. Über Philosophie in Echtzeit


Was tun, wenn existenzielle Entscheidungen ohne sichere Datengrundlage und in größter Eile zu treffen sind? Auch Experten sind vor Denkfehlern nicht gefeit. Hier kann «Philosophie in Echtzeit» helfen. Denn Erkenntnistheorie, Risikoethik und Entscheidungstheorie können beim Ausloten des Ungewissen Klarheit und Orientierung bieten. Am Fall der Corona-Pandemie zeigen die Autoren mit einem Ausblick auf Klima- und KI-Risiken: Was können wir vor, während und nach der Katastrophe wissen – und wie können wir strategisch handeln.

497.31 RUR

/ / похожие

Подробнее

Harald Pichler Sinn-erfüllt arbeiten. Erfolgreich führen.


Warum üben Menschen ehrenamtliche Tätigkeiten aus?Weil sie dadurch Sinn erleben. Ein Sinn-Motiv erhöht die Leistungsbereitschaft effektiver und nachhaltiger als materielle Belohnungen. Und ist außerdem auch ein wirksamer Faktor für die psychische und physische Gesundheit. Der Unternehmensberater Harald Pichler kombiniert das bewährte Sinn-Konzept des Wiener Psychiaters Viktor E. Frankl mit modernen Erkenntnissen aus Psychologie und Neurobiologie, angereichert mit zahlreichen Fallgeschichten aus dem Führungsalltag und praktischen Anwendungstipps.

904.94 RUR

/ / похожие

Подробнее

Рене Декарт Meditationen / Abhandlung über die Methode


"Cogito ergo sum." René Descartes «Cogito ergo sum.» – Jeder kennt sie, die drei Wörter, mit denen der französische Philosoph, Mathematiker und Physiker René Descartes im beginnenden 17. Jahrhundert in die Philosophiegeschichte eingeht. Dass sie allerdings den Ausgangs- und nicht den Endpunkt philosophischer Argumentation bilden, ging im mentalen Lexikon der geflügelten Worte unter. Sie sind die Geburtsstunde des modernen Rationalismus, der das denkende Subjekt in den Fokus der Betrachtung rückt. An die Stelle sinnlicher Wirklichkeitserfahrung setzt Descartes den Zweifel. Dieser wird ihm zum methodischen Ausgangspunkt eines vernunftbasierten Erkenntnisprozesses und führt erstmals das «Selbst-Bewusstein» als genuin philosophisches Thema ein. Die beiden hier versammelten Schriften Meditationen über die Grundlagen der Philosophie und Abhandlung über die Methode, die Vernunft richtig zu gebrauchen markieren den Beginn der «Cartesischen Zäsur», mit der sich die Philosophie vom Primat der Theologie emanzipiert, und sind maßgebliche Schlüsselwerke des französischen Rationalisten.

633.19 RUR

/ / похожие

Подробнее

Harald Scheerer Reden müsste man können


Völlig überarbeitete Neuauflage des Bestsellers Reden müsste man können, auf der Grundlage der gleichnamigen WDR-TV-Sendung. Ein Rhetorik-Grundkurs für jedermann. Neu ist der Fokus auf partnerfreundliches Verhalten und der bewusste Umgang mit der Macht des Wortes. Damit ist das Buch ein unverzichtbarer Ratgeber insbesondere für alle, die mit Worten Macht und Einfluss ausüben: Eltern, Führungskräfte, Lehrer, Redner. Das Buch besticht durch den reichen Erfahrungsschatz des Rhetorikspezialisten Scheerer, durch schnörkellose Ratschläge für partnerschaftliche Kommunikation, durch Witz und eine hohe Fähigkeit, den Leser abzuholen und anzuleiten.

1901.38 RUR

/ / похожие

Подробнее
klimatizilo.ru — Каталог цен и описаний на компьютерную и бытовую технику, товары для офис и дома, электронику, товаров для сада и дачи. Мы занимаемся поиском лучших цен в интернет магазинах по всей России, знаем где купить Harald Schöndorf Philosophie des 17 und 18 по оптимальной цене в онлайн-магазинах. На нашем сайте klimatizilo.ru предоставлена вся необходимая информация для правильной покупки Harald Schöndorf Philosophie des 17 und 18 — фотографии товаров, отзывы пользователей, поиск по модели и производителю, наименованию или модели, инструкции по эксплуатации, а так же экспертные обзоры, сайты предлагающие покупу онлайн с доставкой заказа в ваш город.